Die Hochschule für angewandtes Management ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule, die in einem innovativen, semi-virtuellen Format ihren Studierenden eine akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug vermittelt. Mit rund 3.000 Studierenden sind wir die größte private Hochschule Bayerns mit acht Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Hochschule verfügt über die Institutionelle Akkreditierung des Wissenschaftsrats sowie über die Systemakkreditierung des Akkreditierungsrats. Exzellenter Service für unsere Studierenden und Hochschullehre auf anspruchsvollem didaktischem Niveau sind wichtige Bestandteile unseres Konzepts.

Für unser Forschungsprojekt CHINATIV an unserem Standort in Ismaning suchen wir ab dem 1. April 2019 eine/n 

(Pflicht-) Praktikanten (m/w/d)

Das Projekt

Das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung  (BMBF) geförderte Projekt CHINATIV hat zur Aufgabe, die China-Kompetenzen an deutschen Hochschulen zu fördern und Wirtschafts- und Wissenschaftsbeziehungen mit China kreativ zu gestalten, um Innovationen im interkulturellen Austausch anzutreiben.

Ihre Aufgaben:

Als (Pflicht-) Praktikant umfasst Ihr Bereich vorwiegend folgende Lerninhalte:
  • Unterstützung bei der Organisation von regelmäßigen Events zum Thema China
  • Mitarbeit bei der Konzeptionierung und Erstellung von digitalen Lernmaterialien (z. B. Videos erstellen, Quizzes)
  • Unterstützung der Projektassistenten/innen
  • Unterstützung der Projektkoordination (deutsch-chinesische Zusammenarbeit)
  • Mitwirkung bei interkulturellen Forschungsprojekten

Wir bieten Ihnen:

... Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit vielen Lerneffekten.
... Ein Umfeld, in dem wir viel Wert auf eine Zusammenarbeit mit Perspektive und individuelle Förderung legen.
... Nach Abschluß des Praktikums die Möglichkeit der Betreuung Ihrer Bachelor- oder Master-Arbeit.

Ihr Profil:

  • Sie sind Student/in im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Marketing, Medien, Kommunikation, Eventmanagement o.ä. und auf der Suche nach einem geeigneten (Pflicht-) Praktikum
  • Sie haben Interesse und idealerweise erste Kenntnisse über China im interkulturellen Kontext
  • Sie verfügen über ein fundiertes Wissen über empirische Forschung, insbesondere qualitativen Studien; Erfahrung mit Interviewstudien von Vorteil
  • Kommunikative Stärke im Umgang und Koordination von Projektteams
  • Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft
  • Selbständiges, zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten sowie gutes Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit MS Office, SPSS und Social Media
Zeitlicher Umfang der Tätigkeit:
Es handelt sich um eine volle Praktikumsstelle im Sinne eines Pflichtpraktikums mit einer Gesamtdauer von ca. 6 Monaten mit 3-5 Praktikumstagen pro Woche vor Ort. Die Vorlage einer Bescheingigung über die Praktikumsdauer Ihrer Hochschule wird benötigt.

Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse/Scheine, beruflicher Werdegang) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums bitte ausschließlich über unser Karriereportal.

Bei konkreten Anfragen antworten Sie bitte auf die Ihnen zugehende Eingangsbestätigung. Alternativ freuen wir uns unter 08084/94877-15 auf Ihren Anruf.

Mehr Informationen zu unserer Hochschule finden Sie unter:

www.fham.de

Hinweis:
Es können lediglich elektronisch eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden. Postalische Bewerbungen können in den Bewerbungsprozess nicht einbezogen werden und werden nicht zurück gesandt. Wir bitten um Verständnis und Berücksichtigung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung