Image

Lehrbeauftragter (m/w/d) für den Bereich „Rechtliche Besonderheiten im Ökosystem Esports“

Jetzt bewerben!
Beschäftigungsart:
Lehrauftrag auf Honorarbasis
Einstiegsdatum:
15.03. (Semesterstart)
Standort:
Ismaning, Stuttgart, Unna

Kurs:

  • Rechtliche Besonderheiten im Ökosystem Esports

Ihre Aufgaben:

  • Sie treffen die nötigen Vorbereitungen und halten die Vorlesungen für den von Ihnen übernommenen Lehrauftrag.
  • Die Betreuung und ggf. die Weiterentwicklung des Kurses auf unserer Lernplattform gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Neben der Lehre sind Sie auch für die Betreuung der Studierenden sowie für die Durchführung von Besprechungen zuständig.
  • Sie schließen den Lehrauftrag mit der Ausarbeitung, Abnahme und Bewertung von Leistungsnachweisen sowie Prüfungen inklusive deren Korrektur ab.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (BA/MA/PhD).  
  • Zudem haben Sie rechtswissenschaftliche Erfahrung im Bezug zum sportwissenschaftlichen Bereich / eSport-Bereich.
  • Kommunikationsstärke und Gewissenhaftigkeit ist Teil Ihrer Persönlichkeit.
  • Eine strukturierte, gut organisierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.  
  • Sie begeistern sich dafür, Studierenden Ihr Wissen zu vermitteln. Idealerweise haben Sie bereits erste Lehrerfahrung an Hochschulen, bevorzugt im Blended-Learning-Format, vorzuweisen.
  • Virtuelle Klassenzimmer und die Zusammenarbeit mit Studierenden über Microsoft Teams sind für Sie ebenso umsetzbar, wie kollaborative Präsenzformate vor Ort am Campus.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team mit viel Gestaltungsspielraum.
  • Unser Teaching-Support ermöglicht Ihnen einen professionellen Einstieg in die Lehre.
  • Profitieren Sie von der Kompetenz unseres Dozenten-Teams und vernetzen Sie sich über unsere Partnerhochschulen in Deutschland und Europa.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung